Dezentral und sicher,
ohne Banken

Dein sicherer Ansprechpartner in Sachen Kryptowährungen

Erlerne den sicheren Umgang mit Kryptowährungen

Viele Neulinge haben es schwer das Konzept hinter Kryptowährungen zu verstehen. Damit du dir leichter tust, biete ich dir die Möglichkeit an mehr darüber zu erfahren. Viele Videos, Seiten und Blogs behandeln meistens nur die technologische Seite, zukünftige Preisanalysen oder sonstige Kryptoprojekte neben Bitcoin.

Viel wichtiger ist allerdings zunächst der Aufbau eines soliden Grundwissens. Ich möchte nicht, dass du in etwas investierst, das du für reine Spekulation hälst. Ich möchte dir die Augen öffnen und zeigen, was die Zukunft für uns bereithält und wie Vermögenswerte zukünftig digital, ohne zentrale Organisationen, ausgetauscht werden. Durch intelligente Algorithmen, Mathematik und dem Einsatz vieler Individuen bekommen wir ein öffentliches Kontobuch (Ledger) worüber niemand die aktive Kontrolle ausübt.
Distributed Ledger Technology macht Zentralbanken überflüssig.

Informiere dich und bilde dir anschließend eine Meinung.



Was ich biete

Nützliches für Einsteiger

Du bist neu und hast noch wenig bis keine Erfahrung mit Kryptowährungen aber würdest gern mehr darüber erfahren? Dann lies dich gerne auf denkweise ein. Falls du Fragen hast, für welche du keine passende Antwort finden konntest, ruf mich an oder schreib doch gerne direkt im Chat bzw. über das Kontaktformular.

Ich lege dir auch das Krypto FAQ für Anfänger ans Herz, um die erste Fragen direkt zu klären.

Schulungen

Nicht jeder traut sich den Umgang neuer Technologien autodidaktisch zu erlernen oder hat die nötige Zeit dazu. Deshalb biete ich dir gerne die Möglichkeit dich direkt mit mir auszutauschen und dort gezielt Fragen zu stellen.

Seminare

Für Gruppen oder Unternehmen biete ich Seminare an, in denen ich unterschiedliche  Themenschwerpunkte angehen und gezielt das Wissen über Kryptowährungen oder verschiedenen Distributed Ledger Technologien vermitteln kann. Ob auf Anfängerebene oder mehr technischerer Ebene. Wir finden die passenden Themenschwerpunkte.

Grundlagenwissen

Ich möchte dir helfen dich in der neuen Welt der digitalen Währungen zurechtzufinden und biete dir fundamentales Wissen an, das dir helfen soll Kryptowährungen zu verstehen und diese möglichst risikofrei zu nutzen.

Sicherer Umgang

Da uns Kryptowährungen die komplette Kontrolle über unser Vermögen geben, tragen wir auch das komplette Risiko, wenn wir Fehler machen. Damit du keine typischen Anfängerfehler begehst, lernst du hier einen sicheren verantwortungsbewussten Umgang.

Expertenwissen

Falls dir das alles zu langweilig ist, erhälst du bei uns auch ein gewisses Maß an tieferes Wissen, das dir das Konzept und die technische Ebene etwas nähger bringt. Die heutigen Konzepte, die seit der Entstehung von Bitcoin (2009) entstanden sind bieten viele interessante Lösungen und haben sich in den letzten 6 Jahren entwickelt.

Geld auf der Bank verliert täglich an Wert und somit an Kaufkraft

Wenn wir weiterhin unser Vermögen auf der Bank lagern, wird das Geld durch Maßnahmen, wie dem Erschaffen von neuem Geld, der Veränderung des Leitzins und anderen Katastrophen, immer weiter an Kaufkraft verlieren. Banken verlieren zunehmend mehr an Bedeutung. Der Wert des Geldes muss auf der einen Seite stabil gehalten werden. Nicht aber von einer Bank, die über alles entscheidet. Vor allem über unsere finanzielle Zukunft. Viel mehr benötigen wir ein digitales automatisiertes System, das von niemandem kontrolliert werden kann. Wir sehen momentan schon, wie diese Art von Systemen aufgebaut wird. Siehe http://makerdao.com
Das Finanzsystem der Zukunft sollte auch Naturkatastrophen und sonstige Einflüsse berücksichtigen und autonom darauf reagieren.

Mit den richtigen Schritten und dem nötigen Wissen machst du nichts falsch. Du kannst bereits ab 10 Euro Kryptowährungen erwerben. Wie das geht und auf was du achten solltest erfährst du auf meinem Blog.

Für mich ist es besonders wichtig Menschen darüber aufzuklären was Kryptowährungen sind und was sie in Zukunft für ein Potential entfalten werden. Sie haben wenig gemeinsam mit Digitalen Währungen, das von Banken entwickelt wird. Diese Chance solltest du nicht verpassen. Es ist eine, wie sag ich immer so schön „once-in-a-lifetime opportunity“, das den Finanzmarkt komplett verändern wird. Unsere Finanzgeschäfte werden in Zukunft vollautomatisch über die Blockchain abgewickelt werden. Wenn du dir das nicht vorstellen kannst dann solltest du dich wirklich hier einlesen.

Bevor du voreilige Schlüsse ziehst, solltest du dich in das Thema einarbeiten. Falls du einen direkten Ansprechpartner und Mentor an deiner Seite möchtest, besuche mich im Discord oder Telegram Channel. Du findest diese am Ende der Seite.

Jetzt Newsletter beantragen und wichtige Tipps erhalten.

Über mich

Mein Name ist Phillip, ich bin 33 Jahre alt und komme aus der Nähe von Stuttgart. Ich habe Medieninformatik an der Hochschule Esslingen studiert und absolviere derzeit neben meinem Job ein Master Studium im Bereich Intra- und Entrepreneurship.

Ich beschäftige mich seit mitte 2017 intensiv mit dem Thema Kryptowährungen und betreibe privat einen Cardano Stakepool unter dem Namen https://consensusMONKY.de
Auf Cardano werde ich noch genauer eingehen.

Mit meinem Wissen und den Erfahrungen möchte ich dir den Einstieg in das Thema Kryptowährung so einfach wie möglich gestalten und auf offensichtliche Fehler und falsche Angebote hinzuweisen. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Aufklärung über betrügerische Angebote und dem sicheren Einstieg. Durch den einerseits technischen Hintergrund aber andererseits auch der längeren praktischen Erfahrung biete ich dir meine bestmögliche Kompetenz an.

Schön das du hier bist.

Phillip Sailer

Softwareentwickler

Zum Blog

Interessante Themen rund um Kryptowährungen und Finanzen findest du im Blog.

Newsletter beantragen

Abonniere meinen Newsletter, um über Neuigkeiten und tolle Angebote informiert zu werden.